Schalke-Podcast Blauer.Salon

Veröffentlicht am: 1. Februar 2021

FC Schalke 04 - komplett im Arsch mit TuS Haltern am See Trainer Timo Ostdorf

Hier anhören:

Pepo muss zu Beginn der 50. Episode erstmal die ein bisschen zu hoch geratene Lobhudelei von Peter Lohmeyer eindämpfen, die er im schönen Youtube-Format von “Schalke 04 nur als e.V.” losgelassen hat.

Zu Besuch ist Timo Ostdorf, der Trainer des Oberligisten TuS Haltern am See und großer Schalke-Fan. Wir reden in der ersten halbe Stunden über die Welt des ambitionierten Amateursportvereins TuS Haltern am See und wie nett es einfach in der Stauseekampfbahn ist. So nett, dass Pepo seit dem 1.1.2021 Mitglied bei dem Verein ist, der von der besten Krankenkasse der Welt gesponsert wird, der Viactiv Krankenkasse 😉

In der zweiten Hälfte reden wir über Schalke und wie schon so oft wissen wir gar nicht, wo wir anfangen sollen. Pepo berichtet, wie die letzten 2 Monate für ihn waren, in denen er sich wie Wühli durch den Verein gewühlt hat und dabei an so manche Erkenntnis gekommen ist.

Fakt ist: Alexander Jobst, den viele nur noch zurecht Pinocchio nennen, hat auf Schalke zu Ende gespielt. Wie immer kritisch, authentisch, aber vor allem ehrlich. Der Schalke-Podcast in der 50. Episode – viel Spaß beim hören.

Wem es gerade durch die Pandemie psychologisch nicht so gut geht dem sei am Ende der Episode noch auf die Robert-Enke-Stiftung verwiesen, die eine kostenlose Hotline anbietet um Menschen mit Depressionen durch die gerade schwierige Zeit zu helfen.